Forum der Abt. Handball des TSV 1886 Markkleeberg

Aktuelle Zeit: Do 21. Nov 2019, 14:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TSG Taucha II - TSV 1886 Mkbg. II 29:24 (9:12)
BeitragVerfasst: Di 9. Apr 2019, 16:40 
Offline

Registriert: Mo 30. Jun 2008, 22:36
Beiträge: 16
07.04.2019 Sonnenschein in Taucha: TSG Taucha II - TSV 1886 Mkbg. II 29:24 (9:12)

Jetzt sind 2 Tage vergangen und ich hab mich noch immer nicht beruhigt.
Was für ein geiles Spiel mit welchem beschissenem (SORRY) Ende!

Der Anfang war der Hammer: 0:4 nach 6'
In der 1. Viertelstunde warf Taucha 3x (mitgezählt) auf 's Tor und davon konnte ich 2 halten.
Das war keine Abwehr, das war ein Betonbunker!

Nach einer Auszeit steigerte sich Taucha und kam auf 6:7 heran (23').
Konnte uns aber nicht erschüttern, 3' später waren wir wieder 3 Tore vorn.
Auch ich hatte viel Spaß, es gab fast keine freien Würfe, immer hing einer von uns am Werfer, irgendwie hatte ich bei fast jedem eine Chance - geile Abwehr!
Dazu noch 2 gehaltene 7m, mir ging es gut - noch!

Zur Halbzeit stand es 9:12 und wir waren uns sicher, das geht heut nicht schief!
Wir trauerten einigen völlig freistehend verworfenen Bällen nach, aber Sorgen machten wir uns keine, denn wir spielten das beste Spiel der Saison und Taucha hatte einen eher gebrauchten Tag erwischt.
Einzig der Torwart hielt sie noch am Leben.
Beeindruckend, das "Dickerchen" war zu blitzschnellen Reflexen in der Lage, die man ihm rein optisch nicht unbedingt zugetraut hätte und klaute uns einige ganz freie Bälle.

In der 2. Hz spielten wir gegen die Sonne, aber da die sich zunächst nur auf dem Fußboden spiegelte, störte sie kaum.
So konnten wir unseren Vorsprung auf 5 Tore ausbauen - es lief!
Aber schon nach wenigen Minuten bemerkte ich, wie schnell der Reflektionspunkt näher kam ...
Irgendwann zw. der 35' und 40' schien die Sonne genau durch das Lichtband unter dem Dach.
Als ich reichlich 15' später den Ball das nächste Mal sah, hatte der Gegner nicht mehr 13, sondern 25 Tore.
Wir waren total verunsichert und das sicher geglaubte Spiel verloren!
Ja, wir waren auch kräftemäßig am Ende und konnten im Gegensatz zu Taucha kaum wechseln.
Dazu kommt noch die nächste schwere Verletzung unseres bis dahin besten Torschützen.
Aber ich bin sicher, irgendwie hätten wir unseren Vorsprung über die Zeit gebracht, denn Taucha hätte an diesem Tag von sich aus gar nichts gedreht.
Jedoch eine Viertelstunde praktisch mit leerem Tor spielen, das konnte nicht gut gehen.
Jungs es tut mir so sehr leid, ich könnte immer noch heulen, aber ich hab einfach gar nix mehr gesehen.

Bleibt mir nur noch unserem nächsten Schwerverletzten gute Besserung zu wünschen.
Hoffentlich gibt das MRT wenigstens bei den Bändern Entwarnung, "nur" angebrochene Sachen heilen ja meist ganz gut.
Chris, mit angebrochenem Ellenbogen und Verdacht auf Bänderriß weiterzuspielen und sogar noch ein Tor zu machen - knallhart, aber auch ein bißchen durchgeknallt!
Oder war es beim letzten Tor passiert, ich glaube aber es war früher.
Sorry hab ich vergessen, hab wegen meines eigenem Mißgeschicks den Überblick verloren.

Tor: Jörg
Feld: Pascal, Martin 5, Nico 1, Matthias, David 8, Sascha, Henning 2, Chris 8


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de