Forum der Abt. Handball des TSV 1886 Markkleeberg

Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 02:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HBL Miltitz - TSV 1886 Mkbg. II 39:24 (21:14)
BeitragVerfasst: Mo 3. Dez 2018, 02:38 
Offline

Registriert: Mo 30. Jun 2008, 22:36
Beiträge: 9
02.12.2018, 2. Kellerduell: HBL Miltitz - TSV 1886 Mkbg. II 39:24 (21:14)

Die Liste der Ausfälle war endlos.
Die Mannschaft der Verletzten + Kranken + anderweitig Verhinderten hätte die Anwesenden wahrscheinlich ähnlich hoch abgeschossen, wie Miltitz.

Dafür war der Anfang richtig Klasse, 7:10 nach 15', es winkte der vorletzte Platz!
Denny versuchte das Spiel zu organisieren, was solang die Kräfte reichten recht gut gelang.
Konter des Gegners wurden vermieden.
Würfe und Spiel von Miltitz waren deutlich schwächer als unseres.

Dann war Denny platt und wir waren am Ende.
Es fehlte einfach an den Wechselmöglichkeiten.
Martin versuchte sich jetzt als Aufbau Mitte, damit war aber unser bis dahin erfolgreiches Kreisspiel (4 Tore in der 1. 1/4h) und die gesamte Torgefahr dahin.
14:4 verloren wir die zweiten 15' und damit auch das Spiel.

Jetzt kam wieder das übliche, einfachste Ballverluste, präzise Zuspiele zum Gegner, ... führten zu zahlreichen Kontern.
Trotzdem fand ich es weniger deprimierend als letzte Woche gegen Naunhof.
Warum, weil wir uns bis zur letzten Minute gewehrt haben.
Am deutlichsten war das gerade an den Kontern zu spüren, mehrere konnten besonders von Chris und Pascal abgelaufen werden und der 10er war schneller als jeder Naunhofer.

Danach saßen wir mit hängenden Köpfen in der Kabine.
Klar ist unser "Training" Schuld an unseren Leistungen!
Aber wir müssen auch mal berücksichtigen wer heute so in der Halle stand:
- Norbert Ü50, immer wieder von seiner Schulter geplagt in den letzten Jahren, mag keine 60' mehr spielen
- Pascal hat wieviel Jahre keinen Handball angefaßt, wird aber jedes Spiel besser, der Lichtblick.
- Martin der Einzige der in den letzten Jahren gespielt + trainiert hat
- Tobi, siehe Pascal
- Sascha hat, wenn ich richtig informiert bin, noch kein einziges richtiges Handballtraining erlebt
- Denny, 2 Jahre keinen Ball gesehen außer im Schrank und vorher ständig verletzt hat leider leichte Konditionsprobleme und ist gut genährt
- Chris der Einzige, der zumindest aussieht wie ein Handballer und heute richtig stark war, hat auch erst seit dieser Saison die wirkliche Liebe zum Trainieren entdeckt
- und dann noch dieser umgebaute Fliegenfänger, der sich redlich bemüht, sich nicht mehr zu blamieren als unbedingt nötig

Sollte ich bei irgend jemand Alter, Handballabstinenz, malade Körperteile o.ä. verwechseln, bitte nicht steinigen, aber ich denke die Tendenz ist richtig beschrieben ...

Meine Wünsche für die 2. Hälfte:
- wir motzen uns niemals an, sondern kämpfen immer weiter und feuern uns gegenseitig an, egal wie es steht
- wir versuchen unsere Trainingsbegeisterung zu erhöhen
- allen Kranken + Verletzten gute Besserung
- daß wir uns trotz einiger heftiger Niederlagen den Spaß nicht nehmen lassen, denn wir sind ein netter Haufen, mit dem ich gern meine Freizeit verbringe


Tor: Jörg
Feld: Norbert , Pascal 4, Martin 7, Tobias 1, Sascha 1, Denny, Chris 11


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de