Forum der Abt. Handball des TSV 1886 Markkleeberg

Aktuelle Zeit: Fr 22. Mär 2019, 21:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SV Regis-Breitingen II - TSV 1886 Mkbg. II 25:17 (13:7)
BeitragVerfasst: Fr 16. Nov 2018, 01:35 
Offline

Registriert: Mo 30. Jun 2008, 22:36
Beiträge: 12
11.11.2018, Kellerduell: SV Regis-Breitingen II - TSV 1886 Mkbg. II 25:17 (13:7)

Woran sind wir diesmal gescheitert?
Zunächst mal an uns, an der Regiser 70 und zumindest in der 2. HZ an einem der beiden Schiris.

Der Anfang war scheinbar gut, 0:2 geführt und bis zur 15' war 's ein ausgeglichenes Spiel (6:5).
Warum nur scheinbar?
Bei den ersten 4 Angriffen verloren wir den Ball, ohne auch nur einmal auf 's Tor zu werfen.
Regis hatte stets, wenn auch leicht haltbare Abschlüsse.

Dann kamen die Wechsel bei Regis und die Neuen waren deutlich stärker.
Aber abgeschossen wurden wir trotzdem nicht, da sich unsere Abwehr, die jetzt wesentlich mehr unter Druck war, entschlossen wehrte.

Leider erklärt das aber die 2 Tore nicht, die wir in der zweiten 15' bis zur Pause warfen.
So schien die Sache nach der 1. HZ schon erledigt.

Doch Regis begann die 2. HZ wieder mit der gleichen Besetzung wie am Anfang und unsere Abwehr hatte alles im Griff.
Bis zur 40.' kamen 7 leicht haltbare Würfe auf unser Tor und wir trafen auch wieder.
Plötzlich stand es 13:11 und es keimte Hoffnung.

Dann wechselte Regis wieder und unsere Aufholjagd war vorbei.
In der 48' bei 19:12 war die Sache durch.
Dazu kam noch, daß uns einer der beiden Schiris in den letzten 20' mit Liebesentzug strafte und zahlreiche merkwürdige Entscheidungen pfiff, oder eben nicht.
Schade, vorher waren sie eigentlich ok gewesen.

Der Rest verlief dann ausgeglichen bis zum 25:17 Endstand.

Zusammenfassung:
Wir haben ein Offensivproblem!
In der Abwehr sind nur 2 Mannschaften besser als wir (12 Tore / HZ), das ist richtig gut.
Aber 90 eigene Tore in 5 Spielen ist unterirdisch!
Noch nie konnte ich in einem Spiel auch nur annähernd so viele Bälle halten wie dieses Mal.
Das lag sicher nicht daran, daß ich zum Wieland Schmidt mutiert wäre, sondern an der wirklich überragenden Abwehrarbeit.
Der Hüter dankt!
Nur das mit dem Tore werfen, das sollten wir üben!

Tor: Jörg
Feld: Norbert, Pascal, Martin 6, Tobias, Matthias, David 5, Daniel 1, Dirk 2, Chris 3


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de