Forum der Abt. Handball des TSV 1886 Markkleeberg

Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2019, 07:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TSV 1886 Mkbg. II - Roland Belgern II 22:23 (12:14)
BeitragVerfasst: Mi 19. Sep 2018, 01:18 
Offline

Registriert: Mo 30. Jun 2008, 22:36
Beiträge: 16
16.09.2018, diesmal mit Aufbau: TSV 1886 Mkbg. II - Roland Belgern II 22:23 (12:14)

1. Erkenntnis des Tages:
Mit Aufbauspielern ist gar nicht sooooo schlecht!

Im Gegensatz zum letzten Spiel standen nicht nur Auswechselbänke in der Halle rum. Nein, diesmal saß sogar jemand drauf! Und das merkte man von der 1. Minute an. 7:2 nach 7'., das machte Hoffnung. Fast jeder Wurf war auch ein Tor.

Leider konnte die Trefferquote nicht gehalten werden und auch der Gegner steigerte sich deutlich. In der 24' schaffte Belgern erstmals den Ausgleich zum 11:11. In 14' nur 4 Tore, das war leider viel zu wenig. Die Effizienz war weg, Fehlabspiele und überhastete Abschlüsse luden Belgern zum Kontern ein. Florian (1) und Pascal (2) konnten mit tollem Einsatz 3 davon ablaufen, naja, in dem Alter hat man eben noch flinke Füße. Aber mindestens 10 Gegentore resultierten aus freien Würfen infolge schneller Gegenstöße. Da hatten beide Hüter kaum eine Chance.

Nach 35' stand es 14:17, die höchste Gästeführung. Der Cheftrainer hatte die geniale Idee einer offensiveren Abwehr. 5:1 sollte es sein, 3:3 wurde es und es gefiel Belgern gar nicht. Reichlich 10' waren sie in der Offensive total überfordert. Die Wurfversuche aus 10m und mehr waren eine leichte Beute für die Hüter, da machte es Spaß im Tor zu stehen. So stand es nach 47' wieder unentschieden 18:18 und es sah sehr hoffnungsvoll aus.

Leider kamen dann unsere schlechtesten 5', wieder überhastete Würfe, präzise Zuspiele zum Gegner ... und Belgern war wieder 3 Tore vorn. Nochmal konnten wir uns deutlich steigern. Anschlußtor in der letzten Minute, offensive Deckung, Wurf gehalten, aber es waren nur noch 3" ...

2. Tageserkenntnis:
Wenn alle da sind, haben wir sicher stets eine Chance. Und das mit 60' improvisieren. Wenn wir jetzt noch freitags ein paar Spielzüge einüben, die Laufwege der Nebenläute kennenlernen würden ...
Ok, jetzt gehen dem Schreiberling die Gäule durch.


Tor: Jörg, Toni
Feld: Norbert, Pascal, Martin 6, Tobias 1, Matthias 1, Sascha, Uwe 3, Florian 9, Henning, Dirk 2


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de