Forum der Abt. Handball des TSV 1886 Markkleeberg

Aktuelle Zeit: Mi 13. Nov 2019, 07:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 20. St Markkleeberg II - Borna II 26:27 (13:12)
BeitragVerfasst: Mo 14. Apr 2014, 11:58 
Offline

Registriert: Mo 1. Okt 2007, 10:13
Beiträge: 160
Es war alles für den Finalsonntag angerichtet, eine gut gefüllte Halle, schönes Wetter und alle Vertreter der Zweiten in der Halle. Dies führte dazu, dass nicht alle mit auf das Protokoll konnten. Besonders schmerzlich sicher, dass mit Dr. Winkler einer der besten Markkleeberger Abwehrspieler und die Entlastung für Nico zum Zuschauen geschickt wurde, da er sich an der Anwurfzeit von der Homepage orientiert hatte und so erst 5 Minuten vor Spielbeginn in der Halle war. Geplant war, die Gäste permanent unter Druck zu setzen und mit der maximal gefüllten Wechselbank ein hohes Tempo zu gehen. Warum dies dann nicht umgesetzt wurde und die beiden Halbspieler komplett durchspielten bleibt das Geheimnis des Trainers.
In der ersten Hälfte gelang es noch ständig in Führung zu gehen, auch wenn hier schon einige Würfe ihr Ziel verfehlten. Aber die starken Torhüter konnten viele Bälle entschärfen und auch die in manchen Szenen sehr fragwürdigen Entscheidungen der Tauchaer Schiedsrichter brachten die Gastgeber noch nicht aus dem Konzept. Nach gut 40 Minuten lag man beim 19:15 sogar 4 Tore in Führung. Danach vergab man aber unkonzentriert oder bereits platt mehrere 100 prozentige Chancen und selbst eine 6:4 Überzahl 3 Minuten vor Ultimo wurde nicht genutzt, im Gegenteil konnten dies die Bornaer zur eigenen Führung verwerten. So stand man am Ende mit leeren Händen da und nach dieser katastrophalen Leistung in der letzen Viertelstunde zu recht auf dem Abstiegsrang.

Die Erste erfüllte im Anschluss ihren Pflichtteil gegen zu diesem Zeitpunkt schon gesicherte Tauchaer und konnte sich danach über die Überreichung des Meistertitels freuen, Glückwunsch und viel Erfolg in der ersten Kreisliga!!!

Aufstellung: Tittel, Karenhke; Henschel(9/4), Zank(1), Engelmann, Wollmann(2), Perduß(2), Harmgardt(8/1), Tauchmann(1), Neumann(3/1), Irmscher(1), Held,
ohne Einsatzzeit: Gallus, Reif
als Zuschauer: Winkler, Drews, Pilz
Siebenmeter: Markkleeberg 8/6, Borna 5/3
Zeitstrafen: Markkleeberg keine, Borna 4
Torfolge: 2:0, 4:2, 5:5, 10:8, 12:9, 13:12(HZ), 17:14, 19:15, 20:17, 21:23, 25:25, 26:27(ES) :o :?: :x


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 20. St Markkleeberg II - Borna II 26:27 (13:12)
BeitragVerfasst: Fr 25. Apr 2014, 15:26 
Offline

Registriert: Do 9. Aug 2007, 19:57
Beiträge: 24
Hier ist der Beitrag aus Sicht von Borna!

TSV 1886 Markkleeberg II – Bornaer HV II 26:27 (13:12)

Knapper Sieg zum Saisonabschluss

Das letzte Spiel der Saison fand in Markkleeberg statt. Der Tabellenvorletzte brauchte einen Sieg um an Tabellennachbar Taucha vorbei zuziehen, während der BHV den vierten Tabellenplatz behaupten wollte. Mit einer spärlich besetzten Bank, wahrlich kein leichtes Unterfangen.

Die ersten Minuten waren von den Leistungen beider Abwehrreihen und deren Torhüter gezeichnet. Bis zur 9. Minute stand es 2:1 für den Gastgeber. Der BHV musste sich nun umstellen, denn die Abwehr der Markkleeberger ließ kaum Lücken zu. Chancen wurden nun hauptsächlich aus dem Rückraum und durch Konter kreiert und auch besser verwertet. Der Abstand von 1-2 Toren zugunsten der Hausherren blieb bis zur Halbzeit allerdings bestehen. Das übliche Spiel von BHV II über Außenspieler und Kreisläufer war an diesem Tag kaum möglich, da die Abwehr kompakt stand, gut nachrückte und ein wenig die Ideen fehlten. Außerdem ließen die sehr unsicher wirkenden Schiedsrichter ein sehr robustes Spiel zu, in dem keine klare Linie erkennbar war und auf beiden Seiten ähnliche Aktionen unterschiedlich gehandhabt worden. Mit 13:12 und der Erkenntnis, dass hier lange nichts verloren ist, ging es in die Halbzeitpause.

Nach dieser fehlten zu Beginn die Organisation in der Abwehr und die Ideen im Angriff. Der TSV konnte sich auf 19:15 absetzen. Doch dann kam Torhüter Thomas Dulc immer besser ins Spiel und konnte die nächsten Würfe der Markkleeberger entschärfen. Mit schnellem Spiel im Gegenzug, Toren aus dem Rückraum und Zusammenspiel in der Offensive konnte man zunächst auf 20:20 ausgleichen und wenig später auf 21:23 davon ziehen. Sichtlich erschöpft ließ man im Anschluss noch einige Chancen liegen und verpasste die Chance alles klar zu machen. Der TSV konnten zum 24:24 noch einmal ausgleichen. Die letzten Minuten waren dann nichts für schlechte Nerven.

4 Minuten vor Schluss sorgten die untereinander uneinigen Schiedsrichten nochmal für Chaos auf dem Feld. Kreisläufer Nico Eckhardt liegt schmerzverzerrt am Boden, gleichzeitig wurde mit einem Revanchefoul ein Konter der Markkleeberger unterbunden. Die fällige 2-Minutenstrafe ging auf der Bank nach mehreren Minuten Unterbrechung wohl unter, so dass der BHV versehentlich dennoch mit 6 Feldspieler auf dem Parkett stand. Berechtigterweise gab es dann eine weitere Zeitstrafe, gegen die Bank und der BHV musste die Partie zu viert weiter führen. Doch die 4 Überbliebenen machten ihre Aufgabe mehr als ordentlich. Die Defensive rückte gut und Torhüter Dulc konnte noch einen wichtigen Ball entschärfen. Im Angriff wurde die Zeit ruhig runter gespielt. Die Markkleeberger nahmen Angriffsversuche jetzt anscheinend nicht mehr so ernst, André Strobel netzte aus spitzen Winkel ein und Florian Pohl fand den Weg durch die sonst so kompakt stehende Abwehrmitte. Bornas Zweite war nun kurz vor dem Abpfiff wieder mit einem Tor in Front. Nachdem man wieder vollzählig war, spielte man die restliche Zeit gekonnt runter und fuhr einen nervenzerreißenden 26:27 Sieg nach Hause und belegt in der Saison 2013/2014 nun einen sehr guten vierten Platz, mit dem man sehr zufrieden ist.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de