Forum der Abt. Handball des TSV 1886 Markkleeberg

Aktuelle Zeit: Mi 8. Jul 2020, 17:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TSV 1886 Markkleeberg – Hartha/Leisnig 26:27
BeitragVerfasst: So 25. Jan 2009, 17:44 
Offline

Registriert: Mo 29. Okt 2007, 16:26
Beiträge: 50
Erst einmal ein dickes sorry meinerseits, dass der Spielbericht erst jetzt kommt, aber habe das diese Woche bisschen aus den Augen verloren.

Zum Auftakt der Rückrunde stand uns am vergangenen Samstag gleich ein harter Brocken gegenüber. Nachdem man das Hinspiel deutlich verloren hatte, wollte man die Revanche gegen die Spielgemeinschaft Hartha/Leisnig spannender gestalten.

Mit dieser Einstellung gingen wir in die Partie und konnten dieses Ziel auch in die Tat umsetzen. Obwohl wir in der Abwehr noch zu viele Fehler machten, setzten wir im Angriff immer wieder klare Aktionen, somit blieb das Spiel spannend. Weder Hartha noch wir konnten uns deutlich absetzen. Leider konnten wir in der Offensive das häufige Überzahlspiel, welches durch überhartes Einsteigen der Gäste ausgelöst wurde , nicht effektiv nutzen und mussten sogar einige Male Gegentreffer in Überzahl hinnehmen. Somit bauten wir den Gegner natürlich auf, trotzdem stand es zur Halbzeit lediglich 16:14 zugunsten der Gäste.

Nachdem wir uns in der Halbzeit klar gemacht hatten, dass vor allem in der Abwehr bei den starken Rückraumspielern eher rausrücken müssen, sahen die Zuschauer allerdings das gleiche Bild wie in der ersten Halbzeit. Zwei Mannschaften, die sich näherungsweise auf dem gleichen Niveau bewegen. Trotzdem muss man eingestehen, dass wir wie schon in der ersten Periode auch in der zweiten zu unklug agierten und die Überzahl im Angriff nicht konsequent ausspielten. Dies war am Ende die spielentscheidende Tatsache.

Auf Grund dieser Tatsache müssen wir fairerweise eingestehen, dass die Punkte am Ende nicht glücklich, sondern verdient an die Gäste gingen, da wir in der letzten viertel Stunde nur noch mit der „Brechstange“ agierten und der spielerische Gedanke deutlich zu kurz kam. Schön, dass dieses Mal wieder einige Zuschauer mehr da waren, die uns lautstark angefeuert haben.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de