Forum der Abt. Handball des TSV 1886 Markkleeberg

Aktuelle Zeit: Mi 8. Jul 2020, 15:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TSV 1886 Markkleeberg – Vfl Waldheim 54 29:35 (16:17)
BeitragVerfasst: Sa 15. Nov 2008, 18:53 
Offline

Registriert: Mo 29. Okt 2007, 16:26
Beiträge: 50
Am heutigen Tag stand das zweite Heimspiel der männlichen Jugend B an. Zu Gast waren die weit angereisten Waldheimer. Markkleeberg konnte heute zum ersten Mal in dieser Saison personaltechnisch aus dem Vollen schöpfen, mit 3 Wechslern konnten wir also guten Gewissens gegen den Spitzenreiter ins Spiel gehen.

Trotz der Tatsache, dass Waldheim in dieser Saison noch ungeschlagen ist, gingen die Hausherren mit munterem Angriffsspiel in die Partie und konnten dank der zum Anfang des Spiels sehr stabil stehenden Abwehr mit 3:0 in Führung gehen. Natürlich fand auch der Vfl zunehmend in die Partie und kämpfte sich bis zum Ausgleich heran, der dann über weite Strecken des Spiels auch so von beiden Teams gehalten wurde. Dabei ging die Waldheimer Abwehr von Anfang an sehr aggressiv zu Werke, des Öfteren auch mit unfairen Mitteln, was zur Folge hatte, dass die Gäste allein in Halbzeit eins fünf Mal in Unterzahl auf dem Platz standen. Auch die beiden Trainer der Gäste versuchten in Halbzeit eins des Öfteren Einfluss auf die sehr gut pfeifenden Schiedsrichter zu nehmen, was noch zu einer zusätzlichen Zeitstrafe führte. Die dadurch entstehenden Räume konnte der TSV zum Teil sehr gut nutzen, wobei man durch leichtfertige Fehlabspiele immer wieder Kontertore einstecken musste. Man konnte sich also trotz Überzahl nicht absetzen, was ein Halbzeitstand von 16:17 zur Folge hatte.

Nach dem Seitenwechsel fanden zunächst die Waldheimer besser ins Spiel und konnten ihre Führung bis auf zwischenzeitlich 5 Tore ausbauen. Allerdings stimmte heute die Einstellung der Markkleeberger, immer wieder konnten sich die Hausherren mit Kampf und guten Einzelaktionen herankämpfen. Somit war das Spiel bis zum Ende hin offen. Leider versäumte es auch im zweiten Durchgang die Abwehr des TSV öfter zuzupacken und die beiden starken Rückraumspieler, welche zusammen 24 (!) Tore für ihr Team warfen, des Vfls entscheidend am Wurf zu stören.

Am Ende stand auf der Anzeigetafel ein verdientes 29:35 zugunsten der Gäste, welche am heutigen Tage einfach ein Stück cleverer und konsequenter agierten. Trotzdem kann auch der TSV mit der heute gezeigten Leistung zufrieden sein, besonders Alex, der heute sein erstes Tor warf.

Aufstellung:
Maximilian Karehnke, Daniel Schrickel (2 Tore), Toni Balig (4 Tore), Eric Jacoby (1 Tor), Julian Vulturius (6 Tore), Florian Lange, Markus Träupmann (5 Tore), Nicola Schlender (3 Tore), Alexander Biskupek (1 Tor), Martin Kruppa (7 Tore)

Zeitstrafen:
TSV: 1
Vfl: 8

Siebenmeter:
TSV: 5/5
Vfl: 2/1

MfG
Martin


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de