Blick aufs Parkett

Nur zwei Spiele am Wochenende und das hat nichts damit zu tun, dass unsere Handballer bewusst Menschenmengen meiden wollen. Großveranstaltungen sind die Spiele im Bezirk nun wahrlich nicht.
Ran müssen unsere D 1-Jugend sowie unsere Männer in der Bezirksklasse. Für unsere D-Jugend-Jungs wartet ein ganz dicker Brocken. Der Spitzenreiter kommt in die Sporthalle Mehringstraße. Die Bilanz der Mölkauer liest sich schon beeindruckend. Auch wenn es nur die Hauptrunde um die Plätze 9 – 20 ist: sieben Spiele, sieben Siege, Tordifferenz + 89. Nur am letzten Wochenende ging es im Spiel gegen den VfB Torgau mit einem 13:12-Sieg ungewöhnlich knapp zu. Der TSV holte beim 21:12 gegen Röcknitz seinen zweiten Hauptrunden-Sieg und genügend Motivation, die Punktebilanz weiter aufzupolieren wollen. Zwei Punkte machen sich auch gut als Geschenk für die Muttis zum Frauentag. Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 09:00.
Geschenke wird es am Nachmittag für unsere Männer in Taucha mit Sicherheit nicht geben. Die Parthestädter stehen aktuell auf dem vorletzten Tabellenrang, konnten aber am vergangenen Wochenende überraschend zwei Punkte aus Regis entführen und das mit 27:22 sogar relativ deutlich. Ohnehin dürfte man noch aus dem Hinspiel gewarnt sein, da waren die Tauchaer lange Zeit spielbestimmend, am Ende gab es einen knappen 33:32-Sieg des TSV. Die Intensität des Spieles lässt sich auch an den reinen Fakten ablesen: 65 Tore; neun Zweiminuten-Strafen, eine Disqualifikation. Beim TSV wird es also auch darauf ankommen, welche Alternativen die Bank bietet, in den letzten Spielen war die personelle Lage arg angespannt. Anwurf in der Mehrzweckhalle Taucha ist 15:00.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.